DE | EN
Seite drucken

Letzte Aktualisierung: 24.05.2019

News

Kitakami, Japan

11.04.2013, Auftrag zur Lieferung von 2 Rostsystemen

Im Oktober 2012 erhielt unser Partner MHIEC den Auftrag für Bau und Betrieb einer MVA in Kitakami City, Präfektur Iwate.

Die Feuerungen bestehen aus 2 MARTIN Rückschub-Rosten für einen Durchsatz von je 91 Mg/Tag.

Die Anlage wird mit dem VLN-System zur NOx-Reduktion ausgestattet. Weiterhin wird eine Trockenentschlackung mit dem MARTIN Entschlacker, anschließende Metallabscheidung und schließlich eine Schlackenwäsche enthalten sein. Eine Schlackenschmelze ist nicht vorgesehen, die gewaschene Schlacke soll als Rohstoff für die Zementindustrie verwendet werden.

Die Anlage soll voraussichtlich 2015 in Betrieb gehen.

Image